Startseite Kontakt | Impressum | Pressemitteilungen | Info-Film ab
 

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 11.10.2007

zum download als .rtf-Datei | zum download als .pdf-Datei

Buero.info: Als Jungunternehmer bestens organisiert und informiert

Wer ein Unternehmen gründet oder eine Unternehmensnachfolge antritt, hat meist eine Menge Tatendrang und sprudelt vor Ideen – leider mangelt es verständlicherweise oft an Erfahrung und Organisations-Know-How. Im Vorteil ist hier, wer diesem Manko ins Gesicht sieht und sich einen verlässlichen Ratgeber sucht. Das große Internetportal www.buero.info ist mit seinem erweiterten Informationsangebot rund um Recht und Steuern, Jungunternehmer-Tipps, Büro-Organisation und vieles andere mehr nicht nur für diese Nutzergruppe interessant.

Buero.info versammelt auf einer Website sowohl sorgfältig recherchierte Fachinformationen aus den genannten Bereichen als auch kommentierte Links zu weiterführenden Quellen. Aus diesem Grund ist das Internet hier das ideale Medium für diese inhaltspralle Infothek rund um das Büro.

Wer sich zum Beispiel einen Überblick über die Praxis der Kreditvergabe deutscher Banken seit Basel II verschaffen will oder kein passendes Förderprogramm des Bundes bzw. der EU mehr verpassen will, sollte unter dem Menüpunkt „Startkapital und Fördergelder“ nachsehen.

Auch das Steuerrecht schreckt mit ständig neuen Vorschriften nicht nur diejenigen, die sich zum ersten Mal mit einer Steuervoranmeldung herumschlagen. Wer hier die ganze Angelegenheit dem nächstbesten Steuerberater anvertraut, verschenkt womöglich sein gerade am Anfang dringend benötigtes Geld. Hier ermahnt buero.info, genauer hinzusehen und z.B. zu prüfen, ob nicht ein Buchhaltungsservice oder eine entsprechende Software die laufenden Betriebseinnahmen und -ausgaben deutlich preiswerter zusammenzählen kann. Andererseits weiß natürlich niemand so genau über die aktuellen Steuersparmöglichkeiten Bescheid und kann z.B. größere Ausgaben möglichst steuergünstig planen helfen wie ein Steuerberater, der ein individuelles Unternehmen genau kennt. Buero.info hat hier eine Checkliste zusammengestellt. Sie erleichtert die Entscheidung für einen Steuerberater, der auch wirklich sein Honorar wert ist.

Wenn die existenziellen Finanz- und Steuerfragen geklärt sind, hat man als Jungunternehmer vielleicht etwas Luft, um über andere wichtige Belange seines Büros nachzudenken, etwa die Ergonomie am Arbeitsplatz. Der Ort, an dem man gerade anfangs mehr als acht Stunden täglich verbringt, soll einem schließlich nicht Kreuz und Augen ruinieren. Gerade in der Frage der richtigen Lichtverhältnisse an Bildschirm-Arbeitsplätzen gilt es eine Reihe von Faktoren zu beachten. Wer wegen der Reflexionen der Nachmittagssonne einfach den Rollladen herunterlässt und im Halbdunkel bzw. im monotonen Neonlicht weiterarbeitet, ermüdet schneller und riskiert Langzeitschäden, die sich oft erst nach Jahren zeigen. Dann ist es allerdings oft zu spät, um mit ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung noch etwas zu retten.

Wenn es dann richtig gut läuft, ist es Zeit, über Outsourcing nachzudenken – denn wer klug delegiert, kann sich auf Kernaufgaben und Visionen für die Zukunft konzentrieren. Unternehmer, die das begriffen haben, sind nachweislich erfolgreicher. Buero.info nennt auch hier die wichtigsten Zeit-, Geld- und Nerven-Spartipps von externer Lohnbuchhaltung bis hin zum Forderungsmanagement.

Pressekontakt
ID Medien Verlag Verlag für Internetdienste und digitale Medien e.K.
Doris Fraccalvieri
Fleestedter Ring 5
21217 Seevetal
Telefon: 0180 / 3 203 232
E-Mail: post@buero.info
Webseite: http://www.buero.info

Pressemitteilung vom 29.3.2007

Büro jetzt rauchfrei machen!

Für Nichtraucher wird die Luft immer besser: Wer die aktuelle Diskussion zu Rauchverbot und Nichtraucherschutz nutzen möchte um Arbeitsplatz oder Büro rauchfrei zu machen, der findet auf dem großen deutschen Büroportal Buero.info umfassende Informationen zu diesem Thema.

Das Infomaterial wird auf Buero.info unter den Überschriften Rauchfrei am Arbeitsplatz - warum?, Das sagt der Gesetzgeber, Wie gehen Arbeitnehmer korrekt vor? und Welche Regelungen sind konkret möglich? präsentiert. Dazu kommen Links zu Internetseiten, auf denen man zusätzliche Unterstützung bekommt.

Es gibt viele gute Gründe rauchfrei zu arbeiten, und Buero.info nennt sie alle: Weniger Krankheitsgefahren, sinkende Krankheitstage, Einsparungen bei Reinigungs- und Renovierungskosten, Absinken der Brandgefahr, Verbesserung des Arbeitsklimas u.v.m. Ein rauchfreies Büro bringt atmosphärische, gesundheitliche und ökonomische Vorteile.

Der Gesetzgeber hat den Nichtraucherschutz bereits zum Gesetz gemacht: Der Schutz vor Passivrauchen geht vor der freien Entfaltung als Raucher. Auf Buero.info wird Paragraf 3a der Arbeitsstättenverordnung im Original zitiert und beschrieben, was sich durch den Nichtraucherschutz-Paragrafen geändert hat.

Viele Regelungen sind konkret möglich: Arbeitsorganisatorische Maßnahmen, wie z.B. die Trennung von Rauchern und Nichtrauchern in Arbeits-, Pausen- und Gemeinschaftsräumen, Rauchverbote, Raucherzonen, Raucher-Stationen, Raucherpausen oder lüftungstechnische Maßnahmen stehen zur Verfügung.

Auch wenn sich die große Politik noch nicht auf eine bundesweite Lösung zum öffentlichen Rauchverbot einigen kann - das Thema Rauchfreies Büro ist eigentlich schon durch. Der Nichtraucherschutz hat Gesetzeskraft. Trotzdem sind noch immer ca. 3 Millionen Arbeitnehmer am Arbeitsplatz und Büro Zigarettenrauch ausgesetzt, auch wenn sie selbst nicht rauchen. Mit den Infos auf Buero.info sollte dies leicht änderbar sein.

Unter dem Motto " Besser arbeiten im Büro! " präsentiert das große deutsche Büroportal Buero.info jede Menge Informationen, die den Büroalltag optimieren und erleichtern. Die Informationen werden unterhaltsam und übersichtlich unter den Menüpunkten Büro-/Arbeitswelt, Recht & Steuern, Büro-Wissen, Computer & Internet und Infothek angeboten.

Pressekontakt:
ID Medien Verlagsgesellschaft e. K.
Doris Fraccalvieri

Fleestedter Ring 5
21217 Seevetal

Telefon: 0180 / 3 203 323
E-Mail: post@buero.info
Webseite: http://www.buero.info

Pressemitteilung vom 19.2.2007

Besser arbeiten im Büro!

Es gibt immer neue Möglichkeiten, die Büroarbeit effektiver und besser zu gestalten. Das große deutsche Internetportal Buero.info präsentiert alles, was man wissen muss, um Büroarbeit und -alltag zu optimieren.

Auch im Büro gilt: Man kann nicht alles wissen - aber wenn man weiß, wo man Wissen findet, macht die Büroarbeit einfach mehr Spaß. Das große deutsche Internetportal Buero.info präsentiert eine riesige Menge Informationen, die den Büroalltag optimieren und erleichtern. Die große Informationsmenge wird übersichtlich in den Bereichen Büro-/Arbeitswelt, Recht & Steuern, Büro-Wissen, Computer & Internet und Infothek präsentiert.

Unter Büro-/Arbeitswelt werden unter anderem Tipps zur effektiven Büroarbeit und Ergonomie gezeigt. Und wenn im Büro nur die Köpfe rauchen sollen, empfiehlt sich ein Klick auf Das rauchfreie Büro.Sich als Laie wirklich mit Recht und Steuern auszukennen, ist wohl kaum möglich. In vielen Fällen lohnt sich ein Besuch der umfangreichen Rubrik Recht & Steuern, in der zahlreiche Gerichtsurteile und Steuertipps für Arbeitnehmer und Selbständige zu finden sind.

In den meisten Büros wird Windows und das Office-Paket genutzt. Unter dem Menüpunkt Büro-Wissen werden leicht verständliche Tipps u. a. für Word, Excel und Windows präsentiert. Zum Beispiel auch, wie die automatische Großschreibung am Anfang jeder Zeile ganz einfach wieder ausgeschaltet werden kann.

Mit Virus ins Büro, muss manchmal sein - ein Virus im Computer, sollte niemals sein. Computer & Internet widmet sich unter dem Menüpunkt Aktueller Virenschutz dem Thema Viren. Aber auch E-Learning, Computerliteratur, Voice over IP, Softwaretests und Domaininformation kommen zum Zuge.

Die Infothek bietet Informationen, die Büromenschen ständig brauchen, wie Verzeichnisse von Büro-Bringdiensten und Restaurants, sowie Informationen, von denen man gerade im Notfall wissen sollte, wo man sie finden kann, wie z.B. EC-Automaten, sowie Bank- und Postleitzahlen. Und wer bei der Arbeit ein bisschen Abwechslung braucht, dem sei die amüsante Zeitreise mit vielen historischen Bildern von Computern, Büroalltag und Büromaschinen ans Herz gelegt.

Pressekontakt:
ID Medien Verlag
Verlag für Internetdienste und digitale Medien e.K.
Doris Fraccalvieri

Fleestedter Ring 5
21217 Seevetal

Telefon: 0180 / 3 203 323
E-Mail: post@buero.info
Webseite: http://www.buero.info


Buero.info: Vom Aufschwung besser profitieren

Der Aufschwung ist da: Die Wirtschaft wächst und viele Unternehmen steigern ihre Umsätze. Damit davon mehr in der Kasse bleibt, bietet das große deutsche Büroportal Buero.info in seiner Rubrik Recht & Steuern aktuelle Informationen rund um das Thema Steuersparen.

Buero.info sagt Ihnen, wie auch Selbständige und Freiberufler vom Aufschwung profitieren. Denn ein Blick auf den Kontoauszug verrät: Der Staat langt weiterhin kräftig zu. Gut, wenn man da die aktuellen Steuertipps kennt, die auf Buero.info einfach und gut lesbar präsentiert werden. Besonders appetitlich sind die Steuertipps zum Thema Essen und Bewirtungskosten.

Wer zum Beispiel eine gute Geschäftsentwicklung feiern möchte, kann seine Kunden, Geschäftspartner oder Mitarbeiter einladen. Diese Bewirtungskosten lassen sich als Betriebsausgaben veranschlagen. Für die Mitarbeiter ist das ein Vergnügen ohne Bauchschmerzen, denn sie müssen dieses Festessen nicht als geldwerten Vorteil versteuern. Das gilt auch, wenn der Unternehmer seinen Angestellten eine Küche zur Verfügung stellt. Das Unternehmen kann Kücheneinrichtung, Strom, Gas, Wasser und mögliche Reparaturen als Betriebsausgaben veranschlagen - die Mitarbeiter zahlen für diesen Vorteil keine Steuern und sparen Geld, weil sie mittags nicht zum Italiener an der Ecke gehen müssen, sondern sich ihr Essen ganz nach ihrem Geschmack selbst zubereiten können.

Ein Geschäftsessen mit einem Kunden oder potenziellen Neukunden mundet immer gut, wenn man sich an das "Rezept" des Finanzamts hält. Das Finanzamt möchte einen Bewirtungsbeleg sehen, aus dem hervorgeht, wer bewirtet wurde und warum. Ein einfacher Hinweis wie "Maschinenkauf" oder "Ausbau der Zusammenarbeit" reicht, damit das Finanzamt dieses Essen als Geschäftsessen bewertet. Zudem muss die Mehrwertsteuer ausgewiesen werden. Und wenn ein Mitarbeiter ein Geschäftsessen mit einem Kunden hat, dient der Bewirtungsbeleg auch als Nachweis gegenüber dem Chef. Ob das Geschäftsessen seinen Zweck erfüllt und erfolgreich war, muss dem Finanzamt gegenüber nicht mehr nachgewiesen werden.

Das sind nur einige Beispiele - umfangreiche Steuertipps, auch für Arbeitnehmer, Gerichts-urteile, wissenswerte Informationen und mehr finden sich auf Buero.info unter den Menü-Punkten: Büro-/Arbeitswelt, Büro-Wissen, Computer & Internet und Infothek.

Pressekontakt
ID Medien Verlagsgesellschaft
Doris Fraccalvieri
Mittelweg 169
20148 Hamburg

Telefon: 0180 / 3 203 323
E-Mail: post@buero.info
Webseite: http://www.buero.info

Pressestimmen

Wo erschienen Art des Artikels
 artikelpresse.de  Onlineartikel
 artikelpresse.de  Onlineartikel
 austroblog.at  Onlineartikel
 blogspan.net  Onlineartikel
 businessportal24.com  Onlineartikel
 dailynet.de  Onlineartikel
 fachwissen-katalog.de  Onlineartikel
 firmenpresse.de  Onlineartikel
 firmenpresse.de  Onlineartikel
 firmenpresse.de  Onlineartikel
 ganz-schlau.de  Onlineartikel
 glist.com  Onlineartikel
 go-with-us.de  Onlineartikel
 go-with-us.de  Onlineartikel
 go-with-us.de  Onlineartikel
 go-with-us.de  Onlineartikel
 homepagezeitung.de  Onlineartikel
 homepagezeitung.de  Onlineartikel
 inar.de  Onlineartikel
 internet-heute.de  Onlineartikel
 internet-heute.de  Onlineartikel
 internet-heute.de  Onlineartikel
 kostenlose-pr.eu  Onlineartikel
 live-pr.com  Onlineartikel
 news4press.com  Onlineartikel
 newsenvoy.com  Onlineartikel
 offenes-presseportal.de  Onlineartikel
 offenes-presseportal.de  Onlineartikel
 online-pressemitteilung.de  Onlineartikel
 online-pressemitteilung.de  Onlineartikel
 openbroadcast.de  Onlineartikel
 openbroadcast.de  Onlineartikel
 openbroadcast.de  Onlineartikel
 openPR.de  Onlineartikel
 openPR.de  Onlineartikel
 openPr.de  Onlineartikel
 openPR.de  Onlineartikel
 perspektive-mittelstand.de  Onlineartikel
 perspektive-mittelstand.de  Onlineartikel
 perspektive-mittelstand.de  Onlineartikel
 perspektive-mittelstand.de  Onlineartikel
 PR-inside.com  Onlineartikel
 pr-inside.com  Onlineartikel
 pr-zentrale.de  Onlineartikel
 pr-zentrale.de  Onlineartikel
 pr-zentrale.de  Onlineartikel
 prcenter.de  Onlineartikel
 prcenter.de  Onlineartikel
 pressaktuell.de  Onlineartikel
 pressbot.net  Onlineartikel
 pressbot.net  Onlineartikel
 pressbot.net  Onlineartikel
 presseanzeiger.de  Onlineartikel
 presseanzeiger.de  Onlineartikel
 pressebox.de  Onlineartikel
 pressebox.de  Onlineartikel
 pressebox.de  Onlineartikel
 PresseEcho.de  Onlineartikel
 presseecho.de  Onlineartikel
 PresseEcho.de  Onlineartikel
 pressemitteilung.ws  Onlineartikel
 pressemitteilung.ws  Onlineartikel
 pressemitteilung.ws  Onlineartikel
 pText.de  Onlineartikel
 sanitaerbund.de  Onlineartikel
 socialbc.com  Onlineartikel
 socialbc.com  Onlineartikel
 socialbc.com  Onlineartikel
 stgp.org  Onlineartikel
 stgp.org  Onlineartikel
 themenrelevanz.de  Onlineartikel
 top-nachrichten24.de  Onlineartikel
 userzeitung.de  Onlineartikel
 yeon.de  Onlineartikel
 yigg.de  Onlineartikel
 yigg.de  Onlineartikel
 yigg.de  Onlineartikel

 zurück nach oben