Startseite Kontakt | Impressum | Pressemitteilungen | Info-Film ab
 

Internetlexika - Schlag nach im Internet

Die größte Bibliothek der Welt befindet sich im virtuellen Raum. Und der Zugang zu ihrem „Karteikasten“ steht inzwischen in 98 % aller Büros: Der Computer mit der Suchmaske von Google, msn-search, Yahoo oder anderen Suchmaschinen. Für gezielte oder immer wieder kehrende Fragestellungen sind diese allgemeinen Browser jedoch recht umständlich.

Wir bieten Ihnen im Folgenden eine Liste von Nachschlagewerken, Glossars und Registern, die für den Büroalltag wichtig sein könnten. Alle Produkte sind online und kostenlos zugänglich.

Steuerbegriffe

Begriffe aus dem Steuerrecht zu kennen und zu verstehen, ist die beste Voraussetzung, um Steuern zu sparen. Das Steuerlexikon von Valuenet erklärt Steuerbegriffe in einer leicht verständlichen Sprache und gibt Praxistipps zur Anwendung.
http://www.valuenet.de

Recht und Gesetz

Dasselbe Portal unterhält auch ein Lexikon der Rechtsbegriffe . Hier findet man viele wichtige juristische Vokabeln und die dazu gehörigen Gesetze. Leicht verständlich und mit Praxisbeispielen.
http://www.valuenet.de

Inkasso-Vokabeln

Was tun, wenn die Kunden nicht zahlen? Und wie reagiert man, wenn aus heiterem Himmel ein gerichtlicher Mahnbescheid ins Haus flattert. Laien stehen dem Inkasso-Prozedere oft recht hilflos gegenüber. Auf der Seite von Inkasso-Büro finden Sie das Inkasso-Glossar mit allen Begriffen, die in einem solchen Fall eine Rolle spielen könnten.
http://www.inkassobuero.de

Handelsregister

Die Rechtmäßigkeit, bzw. der rechtliche Status von Geschäftspartnern lässt sich über die Einträge im Handels- bzw. Gewerberegister prüfen. Diese werden auf dem Justizportal des Bundes und der Länder veröffentlicht. Kostenlose Angaben sind: Gründungsdatum, Grundkapital und Geschäftsadresse. Ein Download eines Registerdokumentes wird gegen 4,50 € frei geschaltet.
http://www.justiz.de

Patent- und Markenregister

Neue Produkte brauchen einen Namen, um zur Marke zu werden. Und damit wird es von Jahr zu Jahr enger. Beim Patent- und Markenamt werden laufend Namen vergeben und sind von da an für das Produkt geschützt. Ob ein Markenname bereits vergeben ist, kann man im Markenregister schnell und unkompliziert nachprüfen.
https://dpinfo.dpma.de

Nicht ganz so einfach ist die Prüfung von Patenten . Zwar stellt das Patent- und Markenamt auch hierfür ein Online-Register zur Verfügung. Das System der Aktenzeichensuche ist jedoch nicht ganz einfach. Selbiges gilt auch für sogenannte Geschmacksmuster.
https://dpinfo.dpma.de

Glossar Außenwirtschaft

Die Lieferung von Waren innerhalb und außerhalb der EU unterliegt sehr vielen unterschiedlichen Bestimmungen. Das folgende Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe.
http://www.zeus-baltic.info

Allgemeines Lexikon

Das Internet-Lexikon Wikipedia zu erwähnen, ist praktisch unumgänglich. 2006 zählte der Name der kostenlosen Online-Enzyklopädie zu den zehn meist gebrauchtesten Business-Begriffen. Allein daran dürfte sich zeigen, wie oft das Nachschlagewerk in Geschäftskreisen genutzt wird, um auf schnelle Art Wissenslücken zu schließen.
http://de.wikipedia.org

Wörterbuch

Englisch setzt sich als Business-Sprache immer weiter durch. Fehlt Ihnen beim e.mail-Schreiben einmal die richtige Vokabel oder können Sie ein Wort in einer Nachricht nicht gleich übersetzen, müssen Sie nicht mehr umständlich im Wörterbuch blättern. Einfach zu Leo gehen. Das Online-Wörterbuch gibt es für Englisch, Spanisch und Französisch.
http://dict.leo.org

Business-Englisch

Eine Liste vieler wichtiger Wendungen im Business-Englisch findet man auf folgender Seite:
http://www-user.tu-chemnitz.de

Währungsrechner

Nicht nur die Sprache, auch die Währung muss ja bei internationalen Geschäften „übersetzt“ werden. Schnell und einfach geht es mit dem Währungsrechner des deutschen Bankenverbandes.
http://www.bdb.de

Internationale Vorwahlen

Wie oft braucht man für den internationalen Telefonverkehr eine Landesvorwahl und weiß nicht, woher nehmen? Hier gibt es eine vollständige Liste für alle Länder der Erde:
http://www.telefonbuch-extra.de

Spar-Vorwahlen

International günstig telefonieren mit der richtigen Vorwahl. Telespiegel veröffentlicht die Netzkennzahlen der Call-by-Call-Anbieter. Durch den täglichen Preisvergleich finden Sie immer die aktuell günstigste Einwahlnummer.
http://www.telespiegel.de

Abkürzungen

Abkürzungen sind aus dem Business-Geschehen nicht mehr wegzudenken. Ob SMS, DVD, IHK oder ERP, wer kompetent erscheinen will, sollte die wichtigsten Buchstaben-Codes verstehen.

Wenn es doch mal eine Lücke gibt, hilft „Abkürzungen.org“. In 300.000 Einträgen finden Sie für eine Abkürzung meist mehrere Entsprechungen. Denn IT-Bereich, Ämter, Verwaltungen, Techniker und Spaßvögel nutzen teilweise dieselbe Buchstabenkombination für völlig unterschiedliche Bedeutungen.

So lauten z.B. die Einträge für DVD:
Digital Versatile Disc
Deutsche Vereinigung für Datenschutz
Dackel vom Dienst

Mit dem Abkürzungslexikon knacken Sie fast jeden Code. http://www.abkuerzungen.org

Emoticons

Sie schreiben viele e.mails und möchten diesen oft gern ein Lächeln oder auch mal eine andere Gefühlsäußerung hinzufügen? Neben dem berühmten Smiley für Fröhlichkeit können Emoticons auch Ärger, Enttäuschung oder Ratlosigkeit ausdrücken. Mit welchen Tastenkombinationen Sie die Körpersprache Ihrer e.mails erzeugen können, sehen Sie auf folgender Liste:
http://www.abkuerzungen.de

 zurück nach oben